Hallenturnier 2018
8. bis 9. Dezember

Unser alljährliches Hallenturnier findet dieses Jahr am Wochenende vom 8. und 9. Dezember 2018 in Maur statt!

Der FFC Südost Zürich freut sich auf viele Spielerinnen, Trainer, Trainerinnen, Zuschauer und Fussballfreunde, die mit uns ein sportliches Fussballwochenende verbringen!

LIVE TABELLE

Verfolge die Spielresultate des Turniers live!

Klick einfach dafür auf die entsprechende Kategorie:


PROGRAMM

SAMSTAG 8.12.2018 

Ab ab 8:30 Uhr: Juniorinnen D (Jahrgänge: 2006 bis 2009) 

Ab ca. 13:00 Uhr: Juniorinnen C (Jahrgänge: 2004 bis 2007) 

Ab ca. 19:00 Uhr: Juniorinnen B (Jahrgänge: 2002 bis 2005) 

SONNTAG 9.12.2018

Ab ca. 9:00 Uhr: Juniorinnen E (Jahrgänge: 2008 bis 2011) 

Ab ca. 13.30 Uhr: Frauen 3. und 4. Liga (ab Jahrgang 2003) 

Gespielt wird in den Kategorien 3.-/4.-Liga sowie B-Juniorinnen mit 5 Feldspielerinnen plus 1 Torhüterin (preisberechtigt: 11 Spielerinnen), in den Kategorien C-, D- und E-Juniorinnen mit 6 Feldspielerinnen plus 1 Torhüterin (preisberechtigt: 13 Spielerinnen). Turnierort ist die Mehrzweckhalle Looren, Aeschstrasse, 8124 Maur. Der Turnierbeitrag pro angemeldetes Team beträgt Fr. 120.-. Die Versicherung ist Sache der Teilnehmerinnen. Pro Kategorie können maximal 8 Teams spielen; die Anmeldungen werden nach Eingang berücksichtigt.

Hier stehen zum Download folgende Informationen und Dokumente bereit:


ADRESSE UND ANFAHRT

Sportanlage Looren
Aeschstrasse 142
8127 Forch

ANFAHRT:

  • über «Forch-Autobahn» A52: Ausfahrt Forch, dann Aeschstrasse Richtung Ebmatingen

  • über Autobahn A1: Ausfahrt Dübendorf, dann via Fällanden Richtung Benglen und Ebmatingen; nach dem Zentrum Ebmatingen Richtung Forch

  • aus der Stadt Zürich: Klusplatz, Witikon, Binz, Ebmatingen; nach dem Zentrum Ebmatingen Richtung Forch

Aufgrund von Umbauarbeiten bei der Schulanlage stehen nur eine beschränkte Anzahl Parkplätze zur Verfügung. Bitte so viele Fahrgemeinschaften wie möglich bilden (siehe Parkplatzsituation).

 

Ich möchte mich als freiwillige Helferin bzw. freiwilligen Helfer melden!